Der zur CNH Industrial Gruppe (CaseIH, Steyr Traktoren, New Holland) gehörige Nutzfahrzeughersteller IVECO feierte ein Debut auf der Vienna Autoshow 2018. Erstmals hat man sich entschlossen, die modernsten Fahrzeuge der bekannten Transporterbaureihe Daily mit praxiserprobten, serienmäßigen alternativen Antrieben zu zeigen. Weiterlesen

• Neue INFINITI-Modelle werden ab 2021 elektrifizierte Antriebsstränge anbieten
• INFINITI wird noch im selben Jahr sein erstes reines Elektrofahrzeug auf den Markt bringen
• Elektrifizierte Fahrzeuge werden bis 2025 mehr als die Hälfte
des weltweiten INFINITI Umsatzes ausmachen

INFINITI wird ab dem Jahr 2021 neue Fahrzeuge mit elektrifizierten Antriebs-Systemen vorstellen, erklärte Nissans Chief Executive Officer Hiroto Saikawa anlässlich des Automotive News World Kongress in Detroit.

Kunden dürfen sich schon heute auf formschön gestaltete Fahrzeuge ähnlich dem in Detroit auf der NAIAS gezeigten Q Inspiration Concept freuen, die ein bis dato nicht gekanntes Niveau von Fahrzeugen mit elektrifizierten Antrieb erreichen werden und somit als konsequente Weiterentwicklung der aktuellen Antriebs-Systeme von INFINITI anzusehen sind.

INFINITI wird dabei ein Produktportfolio aus reinen Elektrofahrzeugen (EV) und sogenannten ePOWER-Fahrzeugen (elektrifizierten Fahrzeugen) anbieten. So wird INFINITI alle Ultra-Low Emission-Fahrzeug-Technologien, auf die INFINITI als Premiummarke innerhalb der Renault Nissan-Mitsubishi Alliance zurückgreifen kann, zukünftig anbieten.

Die e-POWER-Technologie von INFINITI wird dabei über einen kleinen Benzinmotor verfügen, der eine Hochleistungs-Batterie auflädt und so eine externe Ladequelle überflüssig machen INFINITI MOTOR COMPANY LTD. 28-30/F, Hopewell Centre 183 Queen’s Road East Wan Chai, Hong Kong www.infiniti.com wird. Das Fahrzeug wird unverändert und einfach in der Handhabung mit Benzin betankt und bietet zugleich das Fahrgefühl eines reinen Elektrofahrzeuges.

INFINITI hat bereits in der Vergangenheit erfolgreich neue Technologien eingeführt, wie z.B. den VC-Turbo Motor mit variabler Verdichtung im neuen QX50, der hohe Leistung und maximale Effizienz zugleich bietet. INFINITI sieht zudem in der Verbrennungs-Technologie des VC-Turbo die ideale Brückentechnologie bis zur endgültigen Elektrifizierung des Individualverkehrs.

Aufgrund der klaren Ausrichtung auf diese Ultra-Low-Emissions-Technologien erwartet INFINITI, dass bis 2025 auch mehr als die Hälfte des weltweiten Absatzes aus diesem Bereich heraus generiert werden wird.

Wir testeten den neuen VW T-ROC auf Herz und Nieren…

 

Das aktuelle Motormagazin berichtet über den VOLVO XC90, SUBARU Levorg, TOYOTA C-HR, SEAT Arona und den HYUNDAI Kona

Du bist attraktiv und dynamisch, Autos interessieren dich, dann bist du hier richtig. MOTOR + TRENDS sucht Moderatorinnen, bewirb dich unter office@mmga.at

 

Das aktuelle Motormagazin berichtet über den VOLVO XC90, SUBARU Levorg, TOYOTA C-HR, SEAT Arona und den HYUNDAI Kona

Der HMV SURVIVOR I (High Mobility Vehicle) ist ein Geländefahrzeug mit hoher Moblität und mit hohen Sicherheitsansprüchen gegen:

  • Ballistik (bis zu STANAG Level 2)
  • Mine (bis zu STANAG Level 2)
  • IED

Ein Fahrzeug mit einem Gesamtgewicht von bis zu 12,5 Tonnen, drei 100%-igen Differentialsperren, permanenten Allrad und einem vollautomatischen Getriebe.

Das Fahrzeug wurde entwickelt um aktuellen polizeilichen, militärischen und paramilitärischen Anforderungen gerecht zu werden. Die Fahrerkabine ist als Monocoque Zelle und mit modularem Schutzkonzept ausgeführt, was die Möglichkeit einer entsprechenden Adaption des Schutzlevels in Zukunft gewährt.

Standardisierte Konstruktion und Fahrzeug Technologie, das modulare Schutzkonzept und die Nutzlast Kapazitäten sind die primäre Charakteristik des HMV SURVIVOR I 4×4.