Beachtliches neues Flußkraftwerk

Ab November 2019 wird das neue Traunkraftwerk der Wels Strom GmbH mit insgesamt 91 GWh Jahresleistung die kommunale Versorgung von rund 30.000 Haushalten der Stadt Wels mit erneuerbarer Energie nachhaltig sichern.
Im Oktober 2017 wurde das zukunftsweisende Projekt gestartet und erfordert eine Investition von rund 48 Millionen Euro.
Das neue Kraftwerk wird sich aufgrund neuer technologischer Möglichkeiten völlig unauffällig und attraktiv in die Natur einfügen.
Vom Zufluss aus wird das neue Kraftwerk nicht mehr zu sehen sein. Der Naturraum des Natura 2000 Europaschutzgebietes wird aufgewertet und den Anforderungen der Umweltverträglichkeitsprüfung entsprochen. Außerdem entsteht im Umfeld ein attraktives Erholungsgebiet.

Chefredakteur und Medien-Spezialist Helmut Moser feierte “zum zweiten mal” seinen 35er.
Zahlreiche Gratulanten folgten der Einladung zur Feier im Landgasthof Fernreith. Weiterlesen

Minister Norbert Hofer folgte der Einladung vom Welser Bürgermeister Dr. Andreas Rabl.

Der Welser Stadtplatz ist nach einer vorbildlichen Sanierung
ein echtes „Schmuckstück“ für die Einkaufsstadt geworden.

Zur europäischen Mobilitätswoche wurden auch in OÖ viele Mobilitätstage und verschiedenste Aktionen veranstaltet.
Zahlreiche Aussteller und Vereine stellten Neuentwicklungen und praktische Ideen für den Alltagsverkehr vor.
So auch in Wels und Thalheim:

DER TRAUM VOM FLIEGEN IM WANDEL DER ZEIT