Am 9. Juli 2019 war Chefredakteur Helmut Moser Studiogast bei oe24.TV

Die AUVA Rehabilitationsklinik lud zum 6. Prothesentag

Am 12. Jänner 1519 – also vor 500 Jahren – verstarb Maximilian der I. in der Burg Wels.

Mit einem Gedenkjahr 2019 ehrt die Stadt Wels diesen legendären Kaiser und organisiert ein umfangreiches Jahresprogramm mit Welser Kulturvereinen und Künstlern.

Der Auftakt erfolgt am Samstag, den 12. Jänner 2019
mit einer „Museumsroas“.Zahlreiche Kunstausstellungen, Musikdarbietungen, Lesungen, Vorträge laufen das ganze Jahr 2019 bis einschließlich Dezember.Ab März können sich Interessierte mit einem geprüften Stadtführer auf die Spuren des Kaisers im alten Wels begeben.Herzstück des Gedenkjahres ist die Sonderausstellung „Maximilian I.: Kaiser – Reformer – Mensch im Stadtmuseum Burg Wels.Gedenkmedaillen in Silber und Bronze, sowie eine Sonderbriefmarke mit Sonderpoststempel werden als Erinnerung angeboten.

Chefredakteur und Medien-Spezialist Helmut Moser feierte “zum zweiten mal” seinen 35er.
Zahlreiche Gratulanten folgten der Einladung zur Feier im Landgasthof Fernreith. Weiterlesen

Zur europäischen Mobilitätswoche wurden auch in OÖ viele Mobilitätstage und verschiedenste Aktionen veranstaltet.
Zahlreiche Aussteller und Vereine stellten Neuentwicklungen und praktische Ideen für den Alltagsverkehr vor.
So auch in Wels und Thalheim:

Wir waren mit Kathi Steininger beim Bieranstich

 

Dr. Bernd Zierhut, Geschäftsführer der DOPPLER-Gruppe und Mag. Fritz Poppmeier, SPAR-Vorstandsdirektor stellten den neuen Standort vor.

Mit den zahlreichen Kulturveranstaltungen in den Sommermonaten
hat sich die Messestadt einmal mehr auch als Kulturstadt unter Beweis gestellt.
Ein Höhepunkt war die Eröffnungsfeier des Welser Arkadenhof Kultursommers “WAKS”.